(Fast) erwachsen und AVWS?

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWSWas ist das ?) kennt man vor allem von Kindern. Weniger bekannt ist, dass auch Jugendliche und Erwachsene von AVWS betroffen sein können.

Jule berichtet:

„Ich war beim HNO-Arzt, weil ich das Gefühl habe, dass ich schlecht höre. In der Schule verpasse ich andauernd irgend welche wichtigen Ansagen. Die Freundinnen treffen sich – alle wissen es – nur ich hab es nicht mitbekommen. Blöd ist das. Das war schon in der Grundschule so. Immerzu hatte ich Ärger wegen vergessener Hausaufgaben oder weil ich zur richtigen Zeit am falschen Ort war – oder auch gerne mal zur falschen Zeit am falschen Ort.
Jedenfalls der HNO-Arzt: Der hat mich untersucht und meinte, meine Ohren funktionieren super. Er hat dann noch andere Untersuchungen gemacht und am Ende kam raus: ich hab wahrscheinlich AVWS.“

 

Erlebnisse

Wie sich AVWS verändern, wenn aus den Kindern Jugendliche und Erwachsene werden, das ist noch nicht sehr gut erforscht. Mit dieser Internetseite wollen wir Jugendliche und Erwachsene mit AVWS ermutigen, ihre Geschichte(n) zu erzählen. Es ist wichtig, dass in den Schulen, aber auch in Ausbildungsbetrieben und bei Arbeitgebern bekannt wird, wie sich AVWS bei Jugendlichen und Erwachsenen auswirken.

Eine Chefin wird ihre Arbeitsanweisungen anders vortragen, wenn sie über die Auswirkungen der AVWS Bescheid weiß. Guter Unterricht für Jugendliche mit AVWS geht nur, wenn die Lehrer/innen und Ausbilder/innen wissen, welche Besonderheiten sie bei Jugendlichen mit AVWS beachten müssen. Und besonders wichtig ist, dass sich die Betroffenen selber gut mit „ihrer“ AVWS auskennen. Denn AVWS sind unsichtbar, und wer AVWS hat, muss selber dafür sorgen, dass sich Gesprächspartner AVWS-freundlich verhalten oder die Umgebung hörfreundlich ist.

 

Hier kommentieren und mitschreiben!

Wir werden nach und nach weitere Seiten über AVWS bei Jugendlichen und Erwachsenen hier einstellen. Wir laden alle Betroffenen ein, diese Seiten aus ihrer Sicht zu kommentieren, eigene Erlebnisse und Gedanken hinzuzufügen oder auch Diskussionsstoff zu liefern. Gerne registrieren wir Jugendliche und Erwachsene als Blogger bei uns – nichts hilft mehr beim Verstehen der AVWS als (gebloggte) Einblicke in den Alltag der Betroffenen.

Viele Grüße und bis bald!

Susanne und Lissy
vom Team des AVWS-Forschungsprojektes ZASS

 

0
0
Den Inhalt teilen?
  • 2
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    2
    Shares

29 comments on “(Fast) erwachsen und AVWS?

  1. Ich bin übrigens auf einem Ohr schwerhörig und auf dem anderen Ohr besteht AWVS.
    Durch das schwerhörige Ohrkann ich nicht Richtungshören. Deshalb trage ich zwei Hörgeräte.
    Und verstehe im Lärm auf dem rechten Ohr nur wenig.AWVS bedeutet ich auf dem linken Ohr alles gleichzeitig.
    Viele Grüße

    0

    0
  2. Hallo,
    bei meiner Tochter wurde in der 6. Klasse AVWS diagnostiziert. Leider interessierte es niemanden an der Grundschule. Sie wurde als faul und teilweise sogar dumm hingestellt.
    Mittlerweile ist sie in der 9. Klasse einer Realschule. Die Förderungen, die sie erhält sind mehr als dürftig. Keiner an der Schule setzt sich wirklich mit diesem Thema auseinander. Hinzu kommt noch, dass sie auch eine LRS und Dyskalkulie hat.
    Im nächsten Jahr stehen die Prüfungen an, keiner will oder kann mir genau sagen, ob ich Anträge stellen kann/muss, damit sie entsprechende Ausgleiche oder Hilfsmittel erhält.
    Wer kann mir hier weiterhelfen?

    0

    0
    1. Hallo,

      ich habe auch AVWS. An der Realschule gab es bei mir auch ziemlich Probleme. Für da Berufskolleg hatte ich dann eine Kooperation mit BIBS/Winnenden. Seit dem werde ich super beraten und die wissen auch die kennen sich rechtlich gut aus. Außerdem beraten sie die Lehrer und informieren die Mitschüler, wie man bei AVWS gut unterstützen kann. Sollte auf alle Fälle ein Nachteilsausgleich bei der Schulleitung gestellt werden. Rechtliche Grundlagen sind Grundgesetz Art. 3 Abs. 3 GG und Landesverfassung, die Benachtiligung bei Behinderung verbieten. In Baden Würtemberg gibt es auch eine Verwaltungsvorschrift zu diesem Thema. Ein Nachteilsausgleich kann eine Zeitverlängerung in Prüfngen und vorallem eine Textoptimierung(Aufgaben in einfacherem Deutsch) beinhalten. Das hat mir bei meiner Fachhochschulreife sehr geholfen.
      Für die Eurocom kann der Hörverstehtext mehrmals wiederholt werden.
      Meine Realschule hat das auch nicht bewilligt, weil sich niemand auskannte und niemand sich informieren wollte. Aber das Recht besteht.

      0

      0
    2. Hallo ich habe AWVS zudem noch Hyperakusis. Trage eine FM-Anlage aber wenn sie leer höre ich alles gleichzeitig.
      Ich war schon vor langem beim Ohrenarzt und er stellte bei mir mit 16 Jahren AWVS fest und verschrieb mir eine FM-Anlage.
      Dank der FM-Anlage kann ich wie ein normal hörender hören.
      Abends bekomme ich immer Ohrenschmerzen.

      0

      0
  3. Hallo zusammen.
    Ich bin 20 Jahre alt und bin auf einem Ohr komplett taub. Mein anderes Ohr hört super. Zudem habe ich eine Hyperakusis. Ich weiß schon mein ganzes Leben von meiner Hörschadigung, hatte aber nie Hilfe. Bin trotzdem auf eine allgemeinbildende Schule gegangen, dann aufs Gymnasium und dann kam ich in die Oberstufe. Plötzlich steht ein Nachteilsausgleich im Raum, weil ich nur noch Migräne habe und es einfach nicht mehr schaffe. Depressionen bekomme. Zu hyperaktiv bin. Nichts verstehe von dem was gesagt wird. Außenseiterin war ich schon immer.
    Das ganze war schon immer so, aber es hieß immer „hör doch einfach mal zu, wenn ich mit dir reden“ „du versuchst es nicht mal“ „Du kannst dir nicht mal 5 Minuten merken was ich dir gesagt habe!“ „Wie kommst du auf die Idee P und b zu verwechseln und du weißt schon, dass am Ende dieses Wortes ein M ist und kein N?“.
    Und da wundert es Leute, dass ich in vielen Situation einfach schweige?
    Ich bin also zum Ohrenarzt und zu einem Spezialisten. Hab einen kompletten Stapel bekommen wo Nachteilsausgleiche drauf standen und habe den Test für AVWS ebenfalls gemacht. Ich hatte natürlich das Ergebnis zwar, aber die Diagnose steht nicht schwarz auf weiß, was ich nicht nachvollziehen kann.
    Zudem bin ich mehrsprachig aufgewachsen.
    Wegen meines tauben Ohres kann ich logischer Weise nicht richtungshören. Filtern kann ich allerdings auch ganz und gar nicht und gesproches vergesse ich sofort, wobei ich ansonsten ein hervorragendes Gedächtnis habe.
    Oft habe ich Overloads (Reizüberflutungen), das macht alles nur schlimmer.
    Auf jeden Fall hat das Kultusministerium mit Hochtour meinen Nachteilsausgleich abgelehnt. Dadurch schneide ich zb in Englisch (was ich als Leistungskurs hatte) schlechter ab, weil ich die Höraufgabe nun mal so nicht hinbekommen knonnte.
    Ich habe ein Hörgerät bekommen, aber natürlich sorgt es nicht dafür, dass meine Behinderung verschwindet. Ich werde immer damit leben. Aber wenigstens hat es dafür gesorgt, dass ich in der Stadt halbwegs mit Menschen reden kann, ohne sofort abzudriften. Meine Konzentrationsfähigkeit bleibt trotzdem nicht lange bestehen.
    Aber wie soll man das anderen erzählen? Die Gesellschaft kann es meistens gar nicht nachvollziehen.
    Der Ohrenarzt meinte auch, dass wegen meiner Intelligenz und den Tricks die ich mir angeeignet habe, ich froh sein soll überhaupt mein Abitur zu machen. Dass das viele so nicht hinbekommen mit meinen Hörstörungen. Und das auch nicht schlecht. Natürlich freue ich mich deswegen, aber es war so verdammt schwierig und ich hatte die ganze Schulzeit über 0 Hilfe. Ich war so oft davor einfach die Schule abzubrechen. Ich dachte immer ich mache irgendwas falsch. Es ist meine Schuld. Und jetzt weiß ich seit einem Jahr von der avws und eigentlich, wenn man mal ehrlich ist, kümmert es jetzt niemanden mehr.
    Ich habe jetzt nur total Angst vor der Universität und weiß nicht, wie ich es dort in einem Hörsaal mit noch viel mehr Menschen als in einem Klassenraum aushalten soll…

    Liebe Grüße,
    JJ

    0

    0
  4. Hallo,
    Mein Sohn hat AVWS. Es wurde in der 2 Klasse durch den Audiologen/HNO -Arzt diagnostiziert. Da hatte er, meiner Meinung nach, leider den Stempel als dumm bei den anderen Kindern und bei der Lehrerin als „unaufmerksam“ und störend weg. Der HNO-Arzt informierte mich über die Diagnose mit dem Zusatz: „alles weitere erzählt ihnen der Kinderarzt „. Kinderarzt hatte mir auch nicht viel zu sagen. Ich fühle mich nicht fähig meinen Kind zu helfen. In der Schule ist die einzige Maßnahme ganz vorne zu sitzen. Es befasst sich gefühlt niemand mit dieser Krankheit. Ich finde mein Sohn ist dadurch sehr benachteiligt und kann sich schlecht konzentrieren. Außerdem denke ich , dass ich AVWS selbst als Kind hatte, bzw. noch habe. Weiß aber trotzdem mir und meinem Sohn eigentlich nicht zu helfen, weil das Umfeld keine Rücksicht nimmt….Toll, dass es diese Seite zum Austausch gibt.

    0

    0
    1. Liebe Anna, danke für deine Rückmeldung. Deine Schilderungen, wie in der Schule nach der Diagnose „AVWS“ mit deinem Sohn umgegangen wurde, sind schlimm und sehr ernüchternd. Dieser Umgang ist vollkommen ungerechtfertig, aber leider häufig auf Unwissenheit und Unsicherheit zum Beispiel bei den Pädagogen begründet. Daran arbeiteten die AVWS-Projekte am BBW Leipzig. Es wurde die Broschüre veröffentlicht „AVWS-Pädagogik“ mit Informationen und Hinweisen zum pädagogischen Umgang bei AVWS veröffentlicht. Auch bieten wir AVWS-Fachtage zur Weiterbildung an. Wenn du konkrete Anfragen zu Tipps, Beratung und Erfahrungen zum Beispiel in deinem Bundesland hast, kannst du gerne im Forum einen Beitrag einstellen.
      Lissy

      0

      0
    2. Hallo,
      AVWS berechtigt ihren Sohn bis Ende seiner Schulzeit einen Nachteilsausgleich zu bekommen. Dieser muss bei der Schulleitung beantragt werden. Es muss eine Diagnose vorliegen und es sollten gleich die Maßnahmen beantragt werden, die dem Kind helfen. Bei AWMF online gibt es eine Leitlinie zur AVWS. Dort gibt es auch Tipps, was Betroffenen hilft. Zudem gibt Zentren für Hörgeschädigte und/oder sprachbehinderte Kinder, die eventuell beraten können. Eine weitere Anlaufstelle könnte die Beratungsstelle eines stattlichen Schulamtes sein. Es ist ein harter Weg, man muss alles erkämpfen, aber die Rechte sind gesetzlich fest gelegt und müssen eingehalten werden.

      0

      0
  5. Hallo,
    ich habe mich immer gewundert, wieso andere so leicht Gesprächen folgen konnten und ich nicht. Wenn es mal etwas lauter wurde konnte ich bzw kann ich bis heute keinem Gespräch folgen oder etwas lesen. Einkaufen ist ganz schlimm, da merke ich eine extreme Reizüberflutung und kann keinen klaren Gedanken mehr fassen. Nicht der HNO, sondern ich selbst habe die Symtome mit Freunden besprochen und gegoogelt und siehe da, ich weiss jetzt wie ich meine, ich nenne es mal Behinderung/ Benachteiligung nennen kann. Ich leide sehr stark im Alltag darunter.

    0

    0
  6. Hallo zusammen,
    ich habe kein AVWS, mein Kind hat AVWS. Sie ist 19 Jahre alt u. hat das allgemeine Abitur. Sie studiert im 3. Semester. Die Förderung die sie an der Schule durch die zuständige Schule erhalten hat war, wie in Rheinland-Pfalz üblich sehr dürftig. Max. 1x im Jahr ein Besuch an der Schule. In der Oberstufe war keinerlei Hilfe mehr angesagt. Auch jetzt als wir um Hilfe baten, wurde dies abgelehnt. Sie versucht jetzt ein Attest zu erhalten, das Sie immer noch AVWS hat. Wir haben 1 HNO gefunden, der vielleicht eines Schreibt, wir sollen Unterlagen bringen die AVWS gut erklärt. Dabei bin ich auf diese Seiten gestoßen. Meine Tochter braucht dieses Attest, damit Sie einen Antrag stellen darf, um bei Klausuren mehr Zeit zu erhalten u. in einen extra Raum ( wo es ruhiger ist) gesetzt zu werden.

    1

    0
    1. Hallo Frau Müller,
      ich bin in der selben Situation in NRW.
      Vielleicht kann ich von euch ja noch Tipps bekommen.
      Mein Plan ist eine Erwachsenen-Diagnostik auch.
      Ein Attest reicht in NRW nur für Schulen der Sek2 für die FH und Uni.s muss ich einen Nachteilsausgleich beantragen für Behinderte. Ziel bei der Diagnostik ist einen Grad an Behinderung von 20-30 zu bekommen und über das Arbeitsamt eine aufstockung auf 50GdB um einen zeitlich begrenzten Schwerbehindertenausweis zubekommen und Studium und im Anschluss einen Arbeitsplatz der meinen Anforderungen zugeschnitten wird um produktiv ein Mitglied der Gesellschaft zuwerden.
      Ich wollte es versuchen bei einer Uniklinikum mit Fachabteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie und bei Ablehnung mir das Recht einer Diagnoseerstellung erklagen.
      Wie das resultat der Diagnose aussieht weis ich noch nicht, aber ich vermute das ich meine Kindheits ZAWVS noch immer habe, die mich manchmal sehr behindert.

      0

      0
  7. Super Seite, ich werde Sie meiner Tochter empfehlen, sie ist 19 Jahre u. seit sie 6 Jahre alt ist Diagnose Avws. Im Moment studiert Sie im 3. Semester. Auch Sie hat Probleme einen Hno Arzt zu finden für ein aktuelles Avws Attest. Sie benötigt dies um dort wo Sie studiert einen Antrag stellen zu können, das Sie mehr Zeit bei Klausuren zu erhalten, bzw. in einen separaten Raum gesetzt zu werden. Ich habe einen HNO Arzt gefunden, der Ihr am 27.12 einen Termin gegeben hat. Drückt bitte die Daumen, das er Ihr ein Attest ausstellt.

    1

    0
      1. Leider nicht gut gegangen, Test waren nicht die richtigen. Sie hat jetzt in 3 Wochen bei einem anderen Hno Arzt einen neuen Termin. Drückt bitte die Daumen. Im Moment ist Sie im Lernstress da Klausuren anstehen. Bis bald.

        1

        0
  8. Hallo,
    Zu den Betroffenen zähle ich nicht, hoffe Euch dennoch eine Frage stellen zu dürfen. Ich habe das Thema AVWS in einer beruflichen Weiterbildung. Was hat euch stark motiviert bei Frust im Beruf/Schule nicht aufzugeben und wie wurdet ihr im Alltag unterstützt und integriert?
    Viele Grüße aus Lübeck

    0

    0
  9. Hallo, ich hatte Ende letzten Jahres einen Besuch in einer Klinik, die für AVWS spezialisiert ist, weil ich selbst Probleme mit dem hören habe, vor allem in größeren Gruppen und mein Gehör aber gesund ist. Leider meinte der Arzt, dass sie mit mir keine Tests machen können, da ich schon fast erwachsen bin und damit einfach zu intelligent dafür. Ist das normal das AVWS nur bei Kindern diagnostiziert wird? Weil ohne Diagnose ist mir gerade im schulisch Umfeld nicht wirklich geholfen.

    0

    0
    1. Du sprichst ein zur Zeit viel diskutiertes Dilemma an, von welchem uns auch HNO-Ärzte und Pädaudiologen berichteten. Eine ärztliche Diagnose „AVWS“ wird zur Zeit tatsächlich meist nur für Kinder ausgestellt. Grund ist, dass für einige derzeit verwendeten Testverfahren aus dem Kinderbereich keine Altersnormen für Jugendliche und Erwachsene vorliegen, obwohl sie auch für Jugendliche durchführbar wären. Aufgrund dieser ungeklärten und nicht zufriedenstellenden Diagnostiksituation lehnen wohl leider auch einige Zentren/HNO-Kliniken die Jugendlichen/Erwachsenen mit AVWS-Verdacht ab.
      Ein paar Verfahren sind in ihrer Durchführung für diese Altersgruppe tatsächlich zu leicht. Das würde ich allerdings nicht mit der Intelligenz begründen, sondern mit der Aufgabenstellung, dem Wort-und Bildmaterial des Tests und dem weiterentwickeltem Sprachniveau gegenüber Schülern der 1.- 4.Klasse.
      Wir wissen von Zentren/HNO-Kliniken, welche die Testverfahren auch mit Jugendlichen durchführen. Dort werden im Ergebnisbericht die möglichen Einschränkungen der auditiven Teilleistungsbereiche festgestellt und beschrieben. Dies ist für weitere Anträge wie z.B. Feststellung des Förderbedarfs, schulischer Nachteilsausgleich ganz wichtig.
      Lass andere Betroffene gerne an deinen Erfahrungen teilhaben und schreib in unserem Forum darüber, es gibt auch ein Unterforum zum Thema „Diagnostik“:
      http://avws-bei-jugendlichen.de/forum/topic/diagnostik-im-erwachsenenalter-moeglich/

      0

      0
      1. Danke für die Informationen. Ist es möglich für solche Kliniken eine Überweisung zu bekommen und gäbe es überhaupt Maßnahmen, die den Schulalltag erleichtern würden, was das Hören betrifft?

        0

        0
  10. Mein Sohn 17.j. hat avws und angst Störung Hauptschule abgeschlossen (sonderschule) meine frage wäre da ein Bvb Jahr ausgeschlossen? wie könnte es weiter gehen mit Ausbildung/Job? wohnen im Ostteil Sachen Anhalt. hier gibts keine Hilfe. Danke für Antwort

    0

    0
  11. Ja, das geht mir auch oft so. Dieser Themenwechsel fällt mir schwer und ich muss oft nachfragen, um was es eigentlich geht. Das nervt manchmal meine Kollegen. Da ich sie jedoch ganz offensiv über die Diagnose AVWS informiert habe, bitte ich sie diesbezüglich um Verständnis und Entgegenkommen. Ich bin inzwischen 42 Jahre alt und Grundschullehrerin für Deutsch, 1.-5. Klasse, an einer englischsprachigen Schule. Die Diagnose erhielt ich vor ca. 4 Jahren, wahrscheinlich durch einen gutartigen Gehirntumor ausgelöst, der letztes Jahr operiert wurde, da mir diese Probleme aus meiner Kindheit nicht in Erinnerung sind. Durch diese Seiten hier kann man gut erfahren, welche Symtome die anderen auch haben und dass man damit nicht alleine dasteht. Das hilft mir, nicht an mir zu zweifeln. Danke für eure Beiträge und ich hoffe, es geht weiter!

    0

    0
  12. Hallo Nicola,

    dieses Gefühl, sich so richtig dumm zu fühlen, kenn ich auch und nur zu gut. Ich bin seit ca. 10 Jahren berufstätig und weiß erst seit 2 Jahren, dass es AVWS ist. Ich dachte immer, ich hab einfach nen schlechtes Gedächtnis und bin halt „schusslig“ und „mal wieder mit dem Kopf woanders.“ Dabei hab ich oft versucht, extra genau zuzuhören… und trotzdem wußt ich manchmal direkt hinterher nur noch, was der Redner für Klamotten anhatte oder welchen Gesichtsausdruck er hatte.

    Mich entlastet es enorm zu wissen, dass es AVWS ist. Denn ich höre in diesen Momenten: „Ach, sie hört doch eh nur das, was sie hören will.“ Nein, ich höre alles, aber was im Kopf ankommt, macht einfach oft keinen Sinn.

    Geht´s es Dir und Euch anderen genauso??

    Grüße
    Milenka

    1

    0
  13. Hey, ich wollt das hier mal ausprobieren xd
    Ich stell mich mal kurz vor. Ich bin Nicola, 18 Jahre alt und mache eine Ausbildung zur Industriemechanikerin bei Liebherr Hausgeräte. Habe seit meiner Geburt AVWS und bin ab der Grundschule auf speziellen Schulen gegangen und besuche nun eine Regel Berufsschule und werde von einer Kooperationslehrerin begleitet.

    Ich fühl mich manchmal Gegensatz zu meinen Kollegen oder Mitschülern richtig dumm, weil ich Aufgaben oder Aussagen nicht verarbeite und es nicht sofort umsetzen kann oder nur die Hälfte noch weiss…
    Wie geht es euch so mit AVWS?

    0

    0
    1. Hallo Nicola,
      leider ist die Seite noch nicht so bekannt; wahrscheinlich hat deshalb noch niemand geantwortet. Wir versuchen das zu ändern.
      Wann wurde denn erkannt, dass Du AVWS hast? Noch vor der Schule?

      Viele Grüße!
      Susanne

      0

      0
  14. Hallo,
    mein Name ist Dolores Kötter und ich habe AVWS.
    Ich würde mich gerne registrieren- wie funktioniert das?

    Viele Grüße Dolores Kötter

    0

    0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.