Steckbrief # 12 – Mine

Name

Mine

Seit wann weißt Du, dass Du AVWS hast?

Zum erstmal wurde AVWS bei mir mit 8 Jahren festgestellt , dass etwas nicht stimmt mit dem Gehör . Nur man wusste nicht ob es Schwerhörigkeit ist oder AVWS.
Mit 14 wurde es dann festgestellt( mit 16 bekam ich ein Hörgerät) .
Darauf wurde mit 18 nochmal ein umfassende Untersuchung gemacht , wobei man AVWS, Legasthenie und beginnende Schwerhörigkeit diagnostizierte. Da wurde auch festgestellt , das ich eigentlich AVWS schon Lebenslang habe.
Die AVWS wurde durch meine extreme Frühgeburt ( Drillinge) anscheinend hervor gerufen.

In welchen Situationen bemerkst Du Deine AVWS?

Meine AVWS hat sich in allen Situation gezeigt . Außer wenn ich in einem Ruhigen Zimmer aufgehalten hab .
Bedeutet:

  • Schule (Klausuren , Gruppenarbeiten , Mündliche Abfrage) -Freunden unterwegs/ getroffen ( große Gruppe, an öffentlichen
    Plätze)
  • bei Hobbys (Sport, Musik ,…)
  • Familie
  • Telefon

Als ich das erstmal so richtig schlimm hatte mit AVWS, saß ich im Deutsch Unterricht. Plötzlich verstand ich nichts mehr , bekam Kopfschmerzen ohne Ende. Ich war damals extreme verwirrt. Und dachte zuerst das alle mich verarschen würden . Dann hat aber mein Tischpartner mich irgendetwas gefragt und ich konnte nichts verstehen.
Ich wusste er hatte was gesagt. Wir waren 33 Kinder in der Klasse und in einem schlechten Altbau Raum, der unheimlich schallte.

Was hilft Dir in AVWS-Situationen?

Ich habe gelernt wie man In solchen Situation vom Mund ablesen kann , so viel wie geht . Dabei achte ich auf Mimik, Gestik und wie der Charakter pPerson ist . Mittlerweile vermeide ich es zu telefonieren und schreibe lieber Nachrichten. Ich habe schon seit meinem vierten Lebensjahr Instrumente gespielt , also habe ich das auch weiter gemacht und immer neue dazu gelernt um immer anders Geräusche kennen zu lernen. Zusätzlich habe ich auch Sport in einer Trainingsgruppe gemacht. Damit ich wieder neue Strategien oder meine Strategien weiter zu entwickeln . Schluss endlich hat dies eins mir gebracht . Ich habe mein Abitur geschafft und fange bald an zu studieren . Selbst mit AVWS kann man noch immer in Situationen hören und dies nur durch die Strategien. Um weniger Kopfschmerzen zu haben , habe ich angefangen mehr Wasser zu trinken und mein Essenzufuhr zu erhöhen( auch auf Vitamine e.t.c geachtet.) , weil diese Strategien ja mehr Kraft kosten. Somit ist meine Anzahl von Tagen wo ich Kopfschmerzen bekommen habe gesunken. Allem im allem sollte man sich nicht so sehr unter Druck packen in solchen Situation, dieses stört nämlich nur die Konzentration und ein gutes Gefühl hilft beim Konzentrieren. Also sollte man es akzeptieren , aber trotzdem was tun mit Geduld.

Den Inhalt teilen?
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
0
0