Literaturtipps zu AVWS

Grundlegende Literatur [1]

Bellis, Teri James (2003): When the Brain can’t hear. Unraveling the Mystery of Auditory Processing Disorder. New York: Atria Books.

Berufsbildungswerk Leipzig (2014): AVWS-Projekt (2014-2019): Zentral-auditiv bedingte Sprachstörungen bei Jugendlichen : Diagnostik und Förderung für den beruflichen Bildungsweg (ZASS) : AVWS-Pädagogik für Jugendliche – Überlegungen und Impulse. http://www.bbw-leipzig.de/fileadmin/user_upload/01_Gruppe/AVWS/Veroeffentlichungen/Broschuere_AVWS-Paedagogik_ZASS_2014.pdf [10.01.2017].

Böhme, Gerhard (2008): Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen : Defizite, Diagnostik, Therapiekonzepte, Fallbeschreibungen. 2. Vollständig überarbeitete und ergänzte Auflage. Bern: Hans Huber.

Deutsche Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie (Hrsg.) (2015): Leitlinie Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen. AWMF online. http://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/049-012l_S1_Auditive_Verarbeitunsstoerungen_Wahrnehmungsstoerungen_AVWS_2016-02.pdf [05.01.2017]

Hammann, Claudia (2015): Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen im Kindesalter : Ein Ratgeber für Betroffene, Eltern, Angehörige und Pädagogen. Idstein: Schulz Kirchner.

Hammann, Claudia (2016): AVWS : Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen bei Schulkindern : Ein Ratgeber für Lehrer, Betreuer, Angehörige und Betroffene. Idstein: Schulz Kirchner.

Hör-Sprachzentrum Heidelberg/Neckargemünd (2016): Zu-Hören will gelernt sein : Informationen und Angebote zur Förderung der auditiven Verarbeitung und Wahrnehmung : Ein Ratgeber für Eltern, Erzieher/innen und Lehrer/innen. 5. überarbeitete Auflage. http://www.hsz-hdn.de/index.php?id=130 [23.01.2017]

Lauer, Norina (2014): Auditive Verarbeitungsstörungen im Kindesalter. Forum Logopädie. 4. vollständig überarbeitete Auflage. Stuttgart: Thieme.

Nickisch, A./Gross, M./Schönweiler, R./Berger, R./Wiesner, T./Am Zehnhoff Dinnesen, A./Ptok, M. (2015): Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS): Zusammenfassung und aktualisierter Überblick. In: HNO 63 (6), S. 434–438.

Nikisch, Andreas (2016): S1-Leitlinie: Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen im Kindesalter. In: Bayerisches Ärzteblatt (5), S. 208–212- http://www.bayerisches-aerzteblatt.de/fileadmin/aerzteblatt/ausgaben/2016/05/einzelpdf/BAB_5_2016_208_212.pdf [09.01.2017]

Nickisch, Andreas/Heber, Dolores/Burger-Gartner, Jutta (2016): Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (AVWS) bei Schulkindern. Diagnostik und Therapie. Dortmund: Modernes Lernen.

Oberbillig, Lisa (2015): Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS) bei Jugendlichen – ein empirische Studie zum Umgang mit der eigenen Behinderung im berufsbildenden Kontext. Masterthesis. Evangelische Hochschule Ludwigsburg. Ludwigsburg.

Ptok, M./Miller, S./Kühn, D. (2016): Diagnostik auditiver Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen bei Kindern. In: HNO 64 (4). S. 271-286. http://link.springer.com/article/10.1007/s00106-016-0141-y [05.01.2017].

 

Weiterführende Literatur

Arweiler, Iris (?): Einfluss von Störgeräuschen auf das Sprachverstehen bei Kindern mit AVWS unter Einsatz eines FM Systems. Unter Mitarbeit von Jürgen Tchorz. Phonak AG Stäfa. http://www.phonak-informationen.de/data/files/plakat_dag_2005_einfluss_stoergeraeusche.pdf [09.01.2017].

Audiologyonline (2002): Interview with Teri James Bellis Ph.D., Audiologist, Author of ‘When the Brain Can’t Hear: Unravelling The Mystery of APD’. http://www.audiologyonline.com/interviews/interview-with-teri-james-bellis-1769 [09.01.2017]

Beck, Douglas L./Clarke, Jackie L./Moore, David R. (2016): Contemporary Issues in Auditory Processing Disorders: 2016. In: Hearing Review 23 (4), S. 22. http://www.hearingreview.com/2016/03/contemporary-issues-auditory-processing-disorders-2016/.

Bellis, Terri James (2003): Assessment and Management of Central Auditory Processing Disorders in the Educational Setting : From Science to Practice. San Diego: Plural Publishing.

Chermak, Gail D./Musiek, Frank E. (2007): Handbook of (Central) Auditory Processing Disorder : Comprehensive Intervention. Volume 2. San Diego: Plural Publishing.

DeBonis, David A. (2015): It is Time to Rethink CAPD Protocols for School-Aged Children. In: American Journal of Audiology 24 (June 2015). S. 124-136.

Edell, Harvey/Aldermann, Loraine (2012): Don’t you Get it? Living with Auditory Learning Disabilities. First Edition Design Publishing.

Foli, Karen J. (2002): Like Sound Through Water : A Mother’s Journey Through Auditory Processing Disorder. Atria.

Kiese-Himmel, C./Kruse, E. (2006): Kritische Analyse einer Kinderklientel mit Verdacht auf auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung. In: Laryngorhinootologie 85 (10), S. 738–745.

Kiese-Himmel, C./Nickisch, A. (2014): Sind AVWS mit und ohne Sprachentwicklungsstörung testdiagnostisch trennbar? In: Laryngo-Rhino-Otol 93 (01), S. 30–34.

Kruse, Eberhardt (2006): Vorschlag zur Aufnahme der Diagnose Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (Formular für Vorschläge zur ICD-10 und zum OPS). DIMDI Köln. https://www.dimdi.de/dynamic/de/klassi/downloadcenter/icd-10-gm/vorschlaege/vorschlaege2006/001-avws.pdf [05.01.2017]

Musiek, Frank E./Gail D. Chermak (2014): Handbook of Central Auditory Processing Disorder : Auditory Neuroscience and Diagnosis. 2. Volume. San Diego: Plural Publishing.

Mühlhaus, Juliane/Wagner, Susanne/Kubitz, Katharina (2016): Möglichkeiten und Grenzen der sprachtherapeutischen Intervention bei Kindern und jungen Erwachsenen mit AVWS. In: Sprachförderung und Sprachtherapie in Schule und Praxis 5 (3). S. 160-167.

Outten, Nancy/Weed, Beverly/Biel, Lizette (2013): Same Journey Different Paths Stories of Auditory Processing Disorder. First Edition Design Publishing.

Parthasarathy, Teralandur K. (2006): An Introduction to Auditory Processing Disorders in Children. Lawrence Erlbaum Associates Inc (USA).

Rosen, Stuart (2005): ‘‘A Riddle Wrapped in a Mystery Inside an Enigma’’: Defining Central Auditory Processing Disorder. In: American Journal of Audiology (14), S. 139–142.

 

___

[1]  Literatur, die als grundlegende Informationsquelle verstanden werden kann und sich insbesondere für den Einstieg in die Thematik eignet.

1
0
Den Inhalt teilen?
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •